Die Baustellenkoordination für Ihr Projekt durch Bmstr. Ing. Stefan Eller aus Innsbruck

Die Funktion auf der Baustelle

Eine Baustelle zu koordinieren bedeutet, im Sinne des Arbeitsinspektorates zu handeln und als dessen verlängerter Arm tätig zu werden. Dazu gehört zum Beispiel, einen Sicherheits- und Gesundheitsplan zu erstellen, denn schließlich darf keine der auf der Baustelle tätigen Personen zu Schaden kommen, Unfälle und Erkrankungen sollen unbedingt vermieden werden.


Die Vorgehensweise

Naturgemäß verändert sich eine Baustelle ständig. Um die dadurch jeweils entstehenden Situationen genau beobachten und beurteilen zu können, ist daher eine wöchentliche Begehung erforderlich. Dabei wird jeweils ein Protokoll erstellt, das mit Fotos zusätzlich belegt und dokumentiert wird. Entsprechend der gewonnenen Erkenntnisse werden die vor Ort beschäftigten Arbeitnehmer unterwiesen. Zusätzlich werden Unterlagen für erst später erfolgende Arbeiten angefertigt, zum Beispiel für die Wartung.


Wenn auch Sie die Baustelle für Ihr Projekt in guten Händen wissen möchten, rufen Sie uns am besten an unter der Nummer +43 660 7455857 oder senden uns das Anfrageformular.

Bmstr. Ing. Stefan Eller aus Innsbruck für die Baustellenkoordination Ihres Projektes